Mit Kindern leben
Lügen - wie damit umgehen Drucken E-Mail
Die "Macherin" von adoptivsinn.de Kerstin Blank-Brinkmann hat auf Ihrer Homepage einen sehr lesenswerten Text zum Thema "Lügen". Bereits in der Überschrift umschreibt sie, um was es in ihren Ausführungen geht. Lesen Sie dazu doch einfach "Gelogen oder gewünscht?".
 
Bedeutung und Verständnis von Regeln im erzieherischen Alltag Drucken E-Mail

Dr. Th. Meusers stellte in einem Vortrag zum Thema Kindliche Traumatisierung die besondere Bedeutung von Regeln gerade für diese Kinder heraus. Seine Aussagen zur Bedeutung und zum Verständnis sind aber auf den pädagogischen Alltag mit allen Kindern übertragbar.

weiter …
 
"Elterntestament" Drucken E-Mail

Wie alle Eltern so sollten auch Adoptiveltern für den Fall der Fälle vorsorgen. Versterben beide Elternteile, wenn das Kind noch minderjährig ist, so können die (Adoptiv-)Eltern nach §1776 und §1777 BGB eine Verfügung treffen, wer im Fall ihres Ablebens die Vormundschaft für das Kind übernehmen soll. 

weiter …
 
Spracherwerb von Kindern fördern Drucken E-Mail

Auf der folgenden Seite von Moses online gibt es interessante Informationen zum Spracherwerb von Kindern. Gerade erst später in ihre Pflege- oder Adoptivfamilie gekommene Kinder haben oft Defizite in der Sprache, die aufgeholt werden können.

weiter …
 
Die richtige Sportart für mein Kind Drucken E-Mail

Im Zusammenleben mit Kindern ergibt sich für die Eltern oft die Frage nach der richtigen Sportart. Soll es eher eine Mannschafts- oder eher eine Einzelsportart sein? Hat mein Kind für eine bestimmte Sportart ein besonderes Talent z.B. Ballgefühl? Lesen Sie dazu mehr

weiter …
 
© 2007 Adoption unser Weg | © Template by goP.I.P. | valide xhtml | valide css | joomla.org
Webdesign auf Usedom and Joomla